!!!!AUSGEBUCHT!!!! Ganztägiger Fotoworkshop in Holland / Renesse mit Lara, Devil & Co

25.08.2016 (Donnerstag) Outdoorshooting mit Lara, Devil & Co (wer „Co“ ist erkläre ich Euch im Text. 11896013_720617168050119_3734338686935415537_n

Wir lassen den Rhein hinter uns um endlich am Meer zu shooten. 


Mit Lara & Devil geht es Ende August nach Holland / Renesse und ich freue mich schon riesig auf diesen tollen Tag. Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass ich in letzter Zeit öfters vor Ort war um alles für Euch zu planen.

Vor unseren Kameras werden sich noch Drei weitere Teams finden, die zusammen mit unserem Hauptmodel anreisen und die ebenfalls neben Lara und Devil für Bilder zur Verfügung stehen. Es wird zum Beispiel auch die Möglichkeit geben Gruppenfotos in Bewegung am Strand zu machen.

Der Theorieteil wird einem einem süßen Café in Elleemet (gleich neben Renesse) stattfinden, welches ich komplett für uns gebucht habe und wo wir auch mit Essen versorgt werden.

DSC_5162xweb


Mit Lara und ihrem Quater Horse Wallach habe ich nun schon sehr oft gearbeitet und kann es nur absolut empfehlen! Die Zwei sind ein eingespieltes Team und mir persönlich mittlerweile richtig ans Herz gewachsen.

Devil kann diverse Kunststücke, ist mit Lara erfolgreich auf Westenturnieren unterwegs und beherrscht unter anderem auch die Lektionen „steigen“ und „ablegen“.

Trotzdem arbeiten wir hier natürlich immer noch mit einem Lebewesen und ich möchte einfach dazu erwähnen, dass es keine 100%tige Garantie gibt, dass die Lektionen die ihr auf den Bildern seht an dem Tag klappen. Bisher hat es das tatsächlich immer, aber ich würde gerne von vorne herein den Druck rausnehmen.

Die Zwei verbindet eine dicke Freundschaft, kennen gelernt haben sie sich bereits nach Devil’s Geburt.

Lara6

Lara & Devil am Strand, Foto: Privat


Und nun zu unseren „Co – Modellen“: 

Ich heiße Saskia und zusammen mit meiner Haflingerstute Luna bilden wir ein tolles Team. Ich habe sie als Jungpferd bekommen und wir haben schon viel zusammen erlebt. Vom unerfahrenen und respektlosem Jungpferd ist ein tolles Reitpferd geworden, mit dem man alles mögliche machen kann. Sie bringt mich immer zum lachen und ich würde alles für sie tun.

13250425_1095348583857724_2046836473_n

Saskia & Luna, Foto: Nicografie


Robin ist ein Stallkumpel von Devil und Poco. Wo der eine ist, ist der andere nicht weit. Robins liebstes Hobby ist das Fressen.

Wer nun Schlüsse zieht, sein Fressverhalten gleichzeitig mit Faulheit zu kombinieren, liegt falsch…aber so richtig. Wenn er die Möglichkeit bekommt, auf einem Feld laufen zu dürfen, gibt er Gas…von 0 auf 100.

Zu finden sind wir eher im Western-Freizeitbereich.

Im Umgang ist Robin ein gaaanz lieber, verschmuster und auch höchst sensibler und sozialer Kumpel, aber eben auch ein Skeptiker.

Übernommen habe ich ihn mit 2,5 Jahren. Der Weg bis hierhin war nicht immer einfach…aber alle Höhen und Tiefen haben uns stark gemacht.

13249330_1095347827191133_514528975_n

Betty & Robin, schaut Euch mal sein blaues Auge an! Foto: Privat


Poco ist ein 13 jähriger QH Wallach. Ich habe ihn mit drei Monaten kennengelernt. und als er fünf Monate alt war habe ich mich in ihn verliebt und gekauft, seit dem lebt er bei uns im Offenstall.

Er ist ein absolutes „MamaKind“ und schlecht gelaunt und verweigert auch schon mal sein Essen wenn ich im Urlaub bin. Er ist sehr verschmust und bewegt sich am liebsten in Zeitlupe, immer schön langsam.

10476508_10203067638170261_3965242179866995096_n

Poco & Moni, Foto: Privat. 


Für wen ist der Workshop geeignet?

Fotografieteil: Dieser Workshop richtet sich an Leute, die ihre DSLR kennen und mit den Grundeinstellungen soweit vertraut sind. Ich möchte Euch nicht lange mit der Theorie aufhalten, sondern praxisnah mit Euch arbeiten.

Natürlich gehe ich auch meine Kameraeinstellungen noch einmal in Ruhe mit Euch und wir haben an diesem Tag ganz viel Zeit für alles.

Wir werden im Fotografie Teil den Umgang mit einem Model/Kunden erlernen, den richtigen Bildausschnitt finden, das sehen von Licht erlernen und üben wie man Pferd und Mensch gut miteinander positioniert, dabei hat jeder die Möglichkeit unter meiner Aufsicht selbst Anweisungen zu geben und zu fotografieren.

Zusammen sprechen wir kurz über das Styling eines Models, Posing und Mimik, Umgang mit einem Reflektor und ich zeige Euch ein paar Tricks für natürliche Portraits von Mensch und Pferd.

Dabei werden hauptsächlich Lara & Devil vor unseren Kameras zu finden sein, aber mit unseren tollen CO – Modellen habt ihr ganz wunderbar die Möglichkeit gleich mit verschiedenen Tieren und Menschen zu üben und zu arbeiten.


11905772_723245991120570_4806035983439053162_n


Theorieteil: Hier zeige ich Euch Euch einige Vorher – / Nachher – Bilder von mir, damit ihr einen Eindruck bekommt was genau ich bearbeite und wo drauf ich genau achte.

Anschließend geht es zu meinen Workflow mit Photoshop (ich arbeite ausschließlich mit diesem Programm). Begonnen wird mit dem RAW – Converter, anschließend geht es darum Farblooks zu kreieren und auch um die Hautbearbeitung.

Ihr solltet dafür die Grundlagen in PS können. Heißt schon mal mit Ebenen und Masken gearbeitet haben. Natürlich gehe ich auch darauf noch einmal kurz ein. Um gut mit zu kommen ist es aber sinnvoll, da schon wenigstens ein bisschen geübt zu sein.

vorhernachher1

Beispiel meiner Bildbearbeitung mit Photoshop CS6. Vorher / Nachher “Carina & Barney”.


Jeder meiner Workshops ist individuell gestaltet und persönlich, denn ich richte mich da sehr nach den Teilnehmern.

Fotografiert wird ausschließlich mit natürlichem Licht. Im Vordergrund steht dabei der Blick für den richtigen Moment und das Sehen eines Bildes.

Mir ist eine gute Gruppendynamik wichtig und das jeder am Ende des Tages mit tollen neuen Bildern und einem Lächeln im Gesicht nach Hause fährt!


12983340_1061712460567527_3317138586281890477_o


Ablauf: 

Bitte beachten: Die Fahrt vom Strand zum Café beträgt mit dem Auto ca. 10 Minuten.

  • 06.40 Uhr treffen am Strand von Renesse, kurzes erstes Kennenlernen.
  • 07.00 – max. 10.00 Uhr: Erstes Fotoshooting mit unseren tollen Teams.
  • 10.00 Uhr Fahrt zum Café in Elleemet. Hier gibt es Café und Tee für Euch und eine Vorstellende. – Auch ich erzähle in diesem Teil gerne von meinem Werdegang und plaudere für Euch aus dem Nähkästchen wir gehen noch einmal ganz in Ruhe auf das Thema „Pferd und Mensch vor der Kamera“ ein. Fragen stellen dürft ihr eh den ganzen Tag über.
  • Ab ca. 11.30 Uhr gibt es belegte Brötchen + Holländische Snacks zum Lunch während wir essen und quatschen habt ihr die Möglichkeit Eure Fotos von morgendlichen Shooting auf euren Laptop (falls vorhanden) zu übertragen. Danach wird es eine Bildbesprechung für alle geben und wir widmen uns ganz in Ruhe dem Photoshopteil. Ich erkläre anhand meiner schon vorhanden Bilder verschiedene und bearbeite ein Foto aus dem morgendlichen Fotoshooting. Hier bekommt jeder ein Handout zum mitschreiben.
  • ab ca. 17.30 Uhr Pause und Abendessen quasi eine letzte Stärkung bevor es zu unserem Abschlussshooting mit einem hoffentlich wunderschönen Sonnenuntergang geht.  – Zum essen wird es Tommyburger (super lecker!)  Pommes geben.
  • 19 – 21.00 Uhr Abschlussfotoshooting am Strand von Renesse – hier habt ihr die Möglichkeit das Gelernte noch einmal ganz in Ruhe umzusetzen. + Abschlussgespräch, bevor ein langer und mit Sicherheit toller Tag zu Ende geht. 11896512_726512934127209_5992664090882532076_o

 


Datum: 25.08.2016 (Donnerstag)

Dauer: 06.40 Uhr – ca. 21.00 Uhr

Preis: 355,00€ inkl. MwSt pro Person 

Achtung: Es fallen vor Ort noch einmal 30,00€ pro Person für die Verpflegung (wie oben beschrieben) in bar an.

ANMELDEN KÖNNT IHR EUCH VIA EMAIL:

info@alexandraevang.de – als BETREFF bitte angeben: RENESSE WORKSHOP LARA & DEVIL IM AUGUST.

Bitte schickt in der Email Eure Rechnungsadresse mit, sowie die Zusatzinformation, ob ihr Veganer / Vegetarier seid oder gegen bestimmte Dinge was das Essen angeht allergisch seid?

Ich melde mich assap zurück!

  • seid am besten schnell, die Plätze waren bisher immer begehrt.

Ich schicke Euch dann alle Infos (u.a. Rechnung) die ihr braucht, zu, sobald das Geld auf meinem Konto ist seid ihr feste gebucht!

Zusätzlich wird es einen kleinen Fragebogen von mir geben, damit ich auf jeden Teilnehmer beim Workshop individuell eingehen kann.

P.S. Für die, die von weiter weg anreisen kann ich ein paar Tage am Strand nur ans Herz legen. Es ist so schön dort.

Ich freue mich auf Euch!

Einen Einblick in einen anderen Workshop gibt es HIER und YouTube auch ein Video dazu: LINK.
11218629_753652888079880_5991065963913918763_n


Was müsst ihr mitbringen / Zusatzinformationen:

  • Wetterfeste Kleidung! Wir arbeiten Outdoor.
  • Kamera + Objektiv / e, wenn möglich lichtstark. Ich arbeite mit Pferden am liebsten mit einem 70-200mm f2,8 oder meinem 300mm f2.8
  • Ein Laptop (falls vorhanden)
  • Ich empfehle für schöne Portraits ein Objektiv mit einer Brennweite von mind. 85mm
  • Speicherkarten, geladene Akkus.
  • Begleitpersonen + weitere Tiere sind leider nicht möglich. (Beim Treffen erwarten Euch eventuell meine beiden Hunde “Nelly & Micky”.
  • Im Idealfall reist ihr mit dem eigenen Wagen an, da wir den WS nach dem Shooting auflösen. Gerne erstelle ich im Vorfeld eine Facebookgruppe zum Austausch und bilden von evtl. Fahrgemeinschaften.

    13029435_1067321593339947_8362017439903097857_o


    WICHTIG! BITTE LESEN!

    Der Workshop findet auch bei schlechtem Wetter statt, eine Buchung ist verbindlich und der Betrag ist vor dem Workshop zu überweisen (erscheint ein Teilnehmer nicht zum Workshop so kann die Gebühr nicht erstattet werden).

    Fällt der Workshop wegen Ausfall von mir, des Modells, oder wegen Unterbelegung aus, werden bezahlte Beiträge voll zurückerstattet.

    Haftungsausschluss. Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigenes Risiko. Für Personen- und Sachschäden wird jegliche Haftung bei etwaigem fahrlässigen Verhalten ausgeschlossen. Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet jeder Teilnehmer selbst.

    Haftung von Teilnehmern für Geräte. Sofern Teilnehmern Fotoapparate, Objektive und Fotozubehör von Alexandra Evang zur Verfügung gestellt werden haften diese auch bei leichter Fahrlässigkeit für Schäden an diesen Geräten.

    Verwertungsrechte. Die von den Teilnehmern erstellten Fotos der Modelle dürfen für eigene (nicht kommerzielle) Zwecke genutzt werden. Bei Veröffentlichungen im Internet, oder anderen Druckmedien, muss erkennbar sein, dass das Foto auf einem Workshop der Fotografin Alexandra Evang gemacht wurde.


13161738_1073230692749037_7151458176341876710_o13041304_1061376817267758_843816972362465828_oHIER findet ihr noch einmal Bilder und Texte meiner Teilnehmer aus einem Workshop letzten November mit Lara und Devil. Schaut da doch auch gerne mal rein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s